Filet vom Reis mit Wildreis und gemischtem Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filet vom Reis mit Wildreis und gemischtem GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Filet vom Reis mit Wildreis und gemischtem Gemüse

Rezept: Filet vom Reis mit Wildreis und gemischtem Gemüse
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rehrückenfilets à 150 g
2 EL schwarze Senfkörner
1 EL weiße Senfkörner
1 EL Butterschmalz
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Wildreismischung
Für das Gemüse
4 Möhren
2 große weiße Zwiebeln
5 reife Eiertomaten
1 Zweig Rosmarin zerstückelt
3 Selleriestangen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Butter
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Möhren schälen und der Länge nach in Stifte schneiden, halbieren, in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren und gut abtropfen lassen. Die Tomaten der Länge nach in dünne Spalten schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden. Die Selleriestangen waschen und der Länge nach in Streifen schneiden, dann halbieren. Das Öl zusammen mit der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb braten. Die Hitze reduzieren, dann die Tomaten und den Rosmarin dazugeben und kurz mit andünsten. Die Möhren dazugeben und kurz mitschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Den Reis nach Packungsanleitung kochen, dann beiseite stellen. Den Backofen auf 100° C vorheizen. Die Senfkörner ca. 1 Minute in kochendem Salzwasser blanchieren, damit sie an Schärfe verlieren, anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Die Senfkörner zusammen mit grob gemahlenen Pfefferkörnern und mit 1 EL Öl in einen Mixer geben und cremig mixen oder in einem Mörser zerstampfen.
3
Die Rehfilets rundum mit Salz und Pfeffer und mit der Paste einstreichen, dann im heißen Butterschmalz bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 4 Minuten braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten im heißen Ofen ruhen lassen. Die Filets in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse und dem Reis anrichten. Jeweils 2 Selleriestücke dazulegen und sofort servieren.