Filetbraten in Sahnesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filetbraten in SahnesoßeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Filetbraten in Sahnesoße

Rezept: Filetbraten in Sahnesoße
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Filetbraten abziehen und mit Speckstreifen spicken.
Salzen und pfeffern, in Öl anbraten und mit grobgeschnittenem Suppengrün und der geschnittenen Zwiebel wie den Rinderbraten schmoren.

2

Das Fleisch herausnehmen und warm stellen.
Den Bratfond seihen, dann etwas Tomatenpüree, fein geriebene Zitronenschale und -saft, 1/4 l saure Sahne, mit Mehl und einem Kaffeelöffel Senf glattgerührt, dazugeben.

3

Einige Zeit langsam kochen lassen.
Vor dem Anrichten ein Stück Butter in die Rinderbratensoße geben sowie gehackte Kapern und Petersilie daraufstreuen.