Filetpfanne mit Cognac-Sahne-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filetpfanne mit Cognac-Sahne-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Filetpfanne mit Cognac-Sahne-Sauce

Rezept: Filetpfanne mit Cognac-Sahne-Sauce
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
500 g Rinderfilet
40 g Biskin
Salz
weißer Pfeffer
375 g Zucchini
1 rote Paprikaschote
250 g frische Champignons
125 g Schalotten
4 Tomaten
4 EL Schlagsahne
4 EL Cognac
1 Prise Zucker
5 Stiele Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini, Paprikaschote und Champignons putzen und waschen. Schalotten abziehen. Das Gemüse kleinschneiden. In der geschlossenen Pfanne etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.

2

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abziehen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Zum Gemüse geben und noch  ca. 4-5 Minuten Minuten dünsten. Sahne und Weinbrand unterrühren. 

3

Filetspitzen mit Küchenkrepp abtupfen und in dünne Scheiben schneiden. Biskin in einer großen tiefen Pfanne erhitzen. Fleischscheiben darin in mehreren Portionen je 2 Minuten bei starker Hitze anbraten. In eine Schüssel geben. Salzen und pfeffern. Den Bratenfond mit wenig Wasser ablöschen.

4

Das Fleisch und den Bratenfond zum Gemüse geben und kurz mit erhitzen. Mit Salz, Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Basilikum kalt abspülen, trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen, kleinschneiden und unterheben. 

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt frisches Baguette