Filetröllchen vom Rind Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filetröllchen vom RindDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Filetröllchen vom Rind

auf Bier-Rosinen-Soße

Filetröllchen vom Rind
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
20 dünne Scheiben Rinderfilets à 25 g
zerdrückte Knoblauchzehe
2 Zweige Basilikum
10 dünne Scheiben luftgetrockneter Schinken
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Salz
20 g Butter zum Braten
Bier-Rosinen-Soße
20 g Butter
20 g Zucker
200 ml dunkles Bier
120 g Crème fraîche
10 g abgeriebene Laugenstange
etwas Zitronensaft
Muskat
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
Hier kaufen!20 g Rosinen (in etwas Bier eingeweicht)
Beilagen
250 g Möhren
1 mittelgroße Sellerieknolle
1 kleiner Kopf Weißkohl
1 kleiner Kopf Rotkohl
2 Kohlrabi
1 kleines Bund Radieschen
1 kleiner Rettich
Öl
Essig
Zitronensaft
Zucker
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Filetscheiben nebeneinander ausbreiten, mit Pfeffer, wenig Knoblauch und Basilikum würzen.

2

Mit je einer halben Scheibe Schinken belegen und wie eine Roulade aufrollen

3

Mit einem kleinen Holzspießehen zustecken und abgedeckt kühl stellen.

4

Für die Soße die Butter zerlassen, den Zucker einstreuen und unter Rühren leicht bräunen lassen.

5

Mit Bier ablöschen, unter Rühren aufkochen und etwa auf die Hälfte der Flüssigkeit einkochen lassen.

6

Crème fraîche und LaugenstangenbröseI unterrühren .

7

Die Soße so lange einkochen lassen, bis sie cremig wird.
Mit Zitronensaft, Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.

8

Gut durchmixen, die Rosinen dazugeben und die Soße beiseite stellen.

9

Für die Beilage das Gemüse putzen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden.

10

Jeweils für sich, bis auf Radieschen und Rettich, in Salzwasser knackig garen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

11

Jede Gemüsesorte mit einer Salatsoße nach Geschmack mischen und ca. 30 Minuten marinieren.

12

Abtropfen lassen und häufchenweise auf vier Tellern anrichten.

13

Die Filetröllchen nochmals leicht würzen.

14

Kurz rundherum in heißer Butter anbraten, herausnehmen und auf eine vorgewärmte Platte legen.
Die Holzspießchen entfernen.

15

Die Bier-Rosinen-Soße unter Rühren erhitzen.

16

Die Filetröllchen auf die vorbereiteten Teller legen und die Soße darübergeben.

Schlagwörter