Filets-Mignons-Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filets-Mignons-SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Filets-Mignons-Spießchen

in knusprigem Speckmantel

Rezept: Filets-Mignons-Spießchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
600 g Filets mignons
150 g Räucherspeck in dünnen Scheiben
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Filet kurz kalt abbrausen, mit Haushaltspapier trockentupfen und in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern. Fleischscheiben mit Speck umwickeln und auf 4 Spieße stecken. Spieße auf dem Rost oder im vorgeheizten Grill, bis der Speck knusprig ist, grillen. Filets mignons aus der zarten Spitze der Rinderlende dürfen der Hitze nur ganz kurz ausgesetzt werden. Deshalb ist die Grillzeit auch sehr kurz.

Beilage: Salate, Stangenweißbrot