0
Drucken
0

Filetsteak mit grünem Pfeffer

Filetsteak mit grünem Pfeffer
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 tiefgefrorene Rindersteaks
weißer Pfeffer
1 kleine Zwiebel
40 g Margarine
Salz
2 Gläser (je 2 cl) Weinbrand
4 EL heißes Wasser
1/4 Würfel Fleischbrühe
1 TL Tomatenmark
abgeriebene Zitronenschale
30 g Butter
2 EL eingelegter grüner Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die aufgetauten Rinderfiletsteaks trockentupfen. Pfeffern, zugedeckt ruhen lassen. Zwiebel würfeln. Fett erhitzen, die Steaks darin auf beiden Seiten 3 Minuten braten. Dann salzen. Weinbrand darüber gießen, Steaks herausnehmen. Zwiebeln, Wasser, Bratensaft, Tomatenmark und Zitrone aufkochen. Butter, Pfeffer und Zucker zugeben. Abschmecken. Steaks mit der Sauce übergießen.

Steaks perfekt braten
Top-Deals des Tages
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk - Echtglas (kein Acrylglas) - 150ml - Höhe 16cm - schwarz mit Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Amzdeal Brillenständer Brillen Display Brillenhalter für 16 Brillen Schwarz
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Whiskey Steine – Kühlt Deinen Drink ohne Verdünnung – Wiederverwendbare Granitsteine zur Kühlung - Perfekt für Likör, Wein und andere Getränke – Premium Bar Accessoire – Set mit 8 Würfeln in Präsentbox.
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages