Filetsteaks mit Gorgonzola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filetsteaks mit GorgonzolaDurchschnittliche Bewertung: 41516

Filetsteaks mit Gorgonzola

Rezept: Filetsteaks mit Gorgonzola
360
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rinderfilet (am besten aus der Mitte geschnitten)
2 EL Butterschmalz
2 Messerspitzen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
100 g Gorgonzola oder anderer milder Edelpilzkäse
2 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 250° vorheizen. Das Rinderfilet in 4 gleich dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben kalt abbrausen und trockentupfen. Das Butterschmalz in einer großen, möglichst schweren Pfanne stark erhitzen. Die Filetscheiben ins Fett legen und die Temperatur auf mittlere Hitze herunterschalten. Die Filetsteaks von jeder Seite 2 bis 3 Minuten braten. Die Steaks aus der Pfanne nehmen, mit dem Pfeffer bestreuen und zugedeckt ruhen lassen.

2

Den Käse mit einer Gabel weich kneten und mit der Creme Fraiche zu einer glatten Creme verrühren. Die Steaks nebeneinander auf eine feuerfeste Platte legen und die Käsecreme gleichmäßig auf den Steaks verteilen. Die Steaks im Backofen auf der obersten Schiene so lange überbacken, bis der Käse zerläuft und leicht gebräunt ist.

 

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmecken knuspriges Stangenweißbrot und ein mit Tomaten und Staudensellerie gemischter Römischer Salat in einer Essig-Öl-Sauce.