Filetsteaks "Mustard" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filetsteaks "Mustard"Durchschnittliche Bewertung: 3.91519

Filetsteaks "Mustard"

Rezept: Filetsteaks "Mustard"
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Rinderfilet
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
2 EL englisches Senfpulver
1 Ei
1 TL gehackte Petersilie
1 EL. Crème fraîche
1 gehäufter EL Weizenmehl
30 g Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen, in 4 Scheiben schneiden, leicht flachdrücken und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Senfpulver, Zwiebel, Ei, Petersilie, Crème fraîche und Weizenmehl zu einer glatten Masse verrühren. Die Fleischscheiben darin wenden. Das Butterschmalz erhitzen und die Fleischscheiben von bei den Seiten darin braten.

2

Bratzeit: jede Seite etwa 3 Minuten
Beilage: Toast, Pommes frites oder Röstkartoffeln, grüner Salat