0
Drucken
0

"Fingernudeln"

Kartoffelnudeln

"Fingernudeln"
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
500 g gekochte Kartoffeln
1 Ei
Salz
80 g Mehl
ausreichend Sonnenblumenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gekochten, kalten Kartoffeln reiben oder durch eine Presse drücken. Das Ei, Salz und Mehl zugeben und gut verkneten.

2

Mit leicht bemehlten Händen kleinfingerdicke und fingerlange Rollen formen, die an beiden Enden spitz zulaufen.

3

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, und die Fingernudeln darin braun ausbacken. Sie schmecken besonders zu Sauerkraut, Fleisch und Wildgerichten mit Saucen, Gemüsen und Kohlgerichten.

Top-Deals des Tages
Aicok Heißluftfritteuse, Fritteuse ohne Öl für fettarmes Grillen, Backen oder Garren, 1400 W, 3,5 Liter, Schwarz
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages