Finkenwerder Scholle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Finkenwerder ScholleDurchschnittliche Bewertung: 41530

Finkenwerder Scholle

mit Speck-Kartoffeln

Rezept: Finkenwerder Scholle
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige Schollenfilets (je 400 g)
300 g Bauchspeck
12 Scheiben Bacon
750 g Kartoffeln
9 EL Öl
4 EL Mehl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Schollen innen und außen unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Dann die Fische auf der dunklen Oberseite mehrmals schräg zur Mittelgräte hin einschneiden.

2

Den Bauchspeck würfeln, die Baconscheiben in dünne Streifen schneiden. Dann die Kartoffeln schälen und sehr klein würfeln.

3

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Schollen auf bei den Seiten mit Mehl besieben. Anschließend in die Pfanne geben und auf bei den Seiten bei schwacher Hitze in je 5 Minuten knusprig braten.

4

Bauchspeck und Bacon in einer zweiten Pfanne auslassen. Die Kartoffelwürfel hinzufügen; alles zusammen 10- 15 Minuten braten. Die Speck-Kartoffeln salzen und pfeffern.

5

Dann die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen, hacken und unter die Speck-Kartoffeln mischen.

6

Die Schollen auf vorgewärmte Teller gleiten lassen und die Speck-Kartoffeln darauf anrichten.