Finnischer Fischauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Finnischer FischauflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Finnischer Fischauflauf

Finnischer Fischauflauf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg frischer Goldbarschfilet
3 EL Butter
1 Zwiebel
750 g Kartoffeln
250 g Karotten
Salz
1 Lorbeerblatt
3 Eier
Fisch- Würzmischung
500 ml Milch
2 EL Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch waschen und in Portionsstücke teilen. Eine feuerfeste Form mit 1 Esslöffel Fett ausstreichen und mit gehackten Zwiebeln ausstreuen.

2

Fischfilet mit den geschälten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und Karotten darauflegen, mit Salz und Lorbeerblatt würzen und mit der mit Ei und Würzmischung verquirlten Milch übergießen.

3

Das Gericht zuletzt mit Semmelbröseln bestreuen, mit dem restlichen zerlassenen Fett beträufeln und in der Röhre bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen. Mit Zitronenspalten garnieren und in der Auflaufform servieren.