Fisch-Auflauf mit Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Auflauf mit OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Fisch-Auflauf mit Oliven

Rezept: Fisch-Auflauf mit Oliven
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g tiefgefrorenes Goldbarschfilet
Saft einer halben Zitronen
Salz
weißer Pfeffer
50 g flüssige Butter oder Margarine
20 mit Paprika gefüllte Oliven
125 ml Sahne
50 g geriebener Parmesankäse
1 TL Salz
1 Msp. schwarzer Pfeffer
1 kleine Dose Tomatenmark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch-Filet leicht antauen lassen und in grobe Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Eine Auflaufform mit etwas Fett ausstreichen. Fisch und die halbierten Oliven hineingeben. Einige Oliven zum Garnieren zurücklassen. Restliches Fett darüber träufeln. Sahne, Käse, Tomatenmark, Salz und Pfeffer verrühren und über den Fisch gießen.

2

 Bei 180 °C oder bei Stufe 2 etwa 25 Minuten backen. Mit den restlichen Oliven garnieren.