Fisch-Bolognese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-BologneseDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Fisch-Bolognese

Rezept: Fisch-Bolognese
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g durchwachsener Räucherspeck
2 große Zwiebeln
1 Möhre
Sellerieknolle
1 Knoblauchzehe
Salz
200 g TK - Rinderhackfleisch
Majoran
500 g geschälte Tomaten
250 g Champignons
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck, geschälte Zwiebeln, Möhre und Sellerieknolle in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe schälen, in Scheibchen schneiden, mit dem Salz bestreuen und fein zerquetschen.

2

Knoblauch und gewürtelte Zutaten einige Minuten andünsten, das aufgetaute Hackfleisch dazugeben, gut anbraten und dabei mit einer Gabel fein zerteilen. Majoran in den Händen fein zerreiben und hinzufügen, außerdem Tomaten und Champignons mit der Flüssigkeit.

3

Die Fleischsauce 5 Minuten schmoren, abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit in Butter geschwenkten Nudeln anrichten. Und dazu knackfrischen Salat in Öl-Essig-Marinade essen.