Fisch-Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-CurryDurchschnittliche Bewertung: 51515

Fisch-Curry

Fisch-Curry
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Fischfilet waschen, in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Margarine schmelzen, Curry darin andünsten und das Mehl unterrühren.

2

Anschließend die heiße Fleischbrühe zugießen und die Sauce aufkochen lassen. Dosenmilch in die Sauce rühren, würzen. Fischwürfel im eigenen Saft 15 Minuten dünsten und in die Sauce geben.

3

Tomaten in Viertel schneiden. Langustenfleisch abspülen, mit den Tomaten in die Curry-Sauce geben. Alles fünf Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Dazu passt Reis.