Fisch-Gemüse-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Gemüse-TopfDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Fisch-Gemüse-Topf

Fisch-Gemüse-Topf
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Staudensellerie
1 Fenchelknolle
1 Stange Lauch
4 Tomaten
800 g gemischte Fischfilet z. B. Dorade, Seeteufel, Wolfsbarsch
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
600 ml Fischfond
100 ml trockener Weißwein
Jetzt hier kaufen!1 Döschen Safran 0,1 g
1 EL frisch gehackte Petersilie
Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Sellerie, Fenchel und Lauch waschen, putzen und in feine Ringe bzw. Streifen schneiden. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
2
Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Die Chilischote waschen, putzen und hacken. Zusammen mit dem Knoblauch, Zwiebel, Sellerie, Fenchel und Lauch in heißem Öl anschwitzen. Mit dem Fischfond und Weißwein ablöschen und etwa 15 Minuten leise köcheln lassen. Dann die Fische, Safran, Petersilie und Tomaten zugeben und weitere 6-8 Minuten nur noch gar ziehen lassen.
3
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.