Fisch-Gemüse-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Gemüse-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3156

Fisch-Gemüse-Suppe

Fisch-Gemüse-Suppe
430
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
300 g Lengfisch
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
300 g Kartoffeln
1 EL Butterschmalz
Gemüsebrühe
frisch gemahlener Pfeffer
Saft und abgeriebene Schale von einer halben Zitronen
Salz
2 EL Crème fraîche
50 g Krabben
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch waschen und trockentupfen.

2

Das Suppengrün putzen und waschen. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen. Alles im Blitzhacker zerhacken. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

3

Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Das Gemüse unter Wenden etwa fünf Minuten darin dünsten. Die Gemüsebrühe hinzufügen. Zugedeckt etwa zehn Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.

4

Den Fisch in große Würfel schneiden und in die Gemüsesuppe geben. Pfeffer darübermahlen. Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale dazugeben.

5

Zugedeckt etwa sieben Minuten gar ziehen lassen, nicht kochen! Die Suppe mit Salz abschmecken.

6

Auf jede Portion je einen Löffel Creme fraiche, Krabben und Petersilienblättchen geben.