0
Drucken
0

Fisch-Hackbraten

Fisch-Hackbraten
25 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Der Fisch wird in ganz feine Stückchen zerrissen oder durch den Fleischwolf gedreht. Die Zwiebeln fein schneiden und glasig dünsten, die alten Brötchen einweichen und wieder ausdrücken.

2

Alles mit Salz, Pfeffer und fein gehackter Petersilie vermischen, etwas formen und in den gewässerten, gebutterten Tontopf füllen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Den Speck in Scheiben schneiden und die Masse damit belegen.

3

Im offenen Topf 60 Minuten bei 200 Grad braten.

Zusätzlicher Tipp

Für das Gericht können Sie jedes beliebige Fischfilet verwenden.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages