Fisch in Chermoula-Marinade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch in Chermoula-MarinadeDurchschnittliche Bewertung: 31511

Fisch in Chermoula-Marinade

Rezept: Fisch in Chermoula-Marinade
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Kreuzkümmelsamen
Koriandersamen online bestellen1 EL Koriandersamen
1 EL Paprikapulver
Hier kaufen!1 EL frischer Ingwer gerieben
2 Knoblauchzehen
1 geröstete rote Paprika gehäutet und entkernt
20 g grob gehackte Korianderblatt
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
4 Königsmakrelenfilets (mit Haut) a 200g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenspalten zur Garnitur
grüner Salat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C vorheizen .

2

Alle Zutaten außer den Fischfilets, den Beilagen und der Garnitur im Mixer zu einer dickflüssigen Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Fisch mit der Paste einreiben und mit der Haut nach oben in eine Ofenform legen. Salzen. 12 Minuten backen und mit der Spitze eines scharfen Messers testen, ob der Fisch durchgegart ist.

4

Die Filets auf vier Teller verteilen, mit Zitronenspalten dekorieren und zu grünem Salat servieren.

Schlagwörter