Fisch in Marinade mit Algenblättern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch in Marinade mit AlgenblätternDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Fisch in Marinade mit Algenblättern

Fisch in Marinade mit Algenblättern
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Sardinenfilet küchenfertig, mit Haut
Hier kaufen!1 ½ cm frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote oder Chili
2 rote Zwiebeln
Jetzt kaufen!3 unbehandelte Limetten
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL dunkle Sojasauce
Hier online bestellen2 EL Sesamöl
Hier kaufen!1 geröstete Nori-Alge in Streifen geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Fisch waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden.
2
Den Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.
3
Rocoto waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Limetten heiß waschen, trocken tupfen, die Schale als Zesten abziehen und den Saft auspressen. Den Saft mit der Sojasauce, dem Öl, Ingwer, Knoblauch, Rocoto, Zwiebeln und Limettenzesten mischen und den Fisch darin marinieren. Ca. 1 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen. In Teller angerichtet und mit in Streifen geschnitten Algen garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages