Fisch-Kartoffel-Puffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Kartoffel-PufferDurchschnittliche Bewertung: 41520

Fisch-Kartoffel-Puffer

Mit Tomaten-Zaziki

Rezept: Fisch-Kartoffel-Puffer
415
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Kind + 1 Erwachsener)
Kartoffelpüreepulver
3 Tomaten
2 EL Kräuterfrischkäse
1 TL Tomatenmark
Salz, Pfeffer
150 g gegarter Fisch
1 Handvoll Minze
1 EL Vollkornmehl
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Püree laut Grundrezept zubereiten.

2

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten mit dem Frischkäse und Tomatenmark pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Fisch zerpflücken und mit dem Kartoffelpüree vermengen, dabei abschmecken.

Minze waschen, trocken tupfen, die Blättchen fein hacken und untermischen. Etwa 5 flache Puffer aus der Masse formen und in Mehl wenden.

4

In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Puffer von beiden Seiten je ca. 3 Min. goldbraun braten. Mit Tomaten-Zaziki servieren.