Fisch-Lasagne mit Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Lasagne mit OlivenDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Fisch-Lasagne mit Oliven

Fisch-Lasagne mit Oliven
1 Std. 20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kabeljaufilet frisch
1 kg reife Tomaten
200 ml Weißwein
1 Möhre fein gehackt
2 Selleriestangen fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
2 Schalotten fein gehackt
Zucker
100 ml Fischfond
Für die Bechamélsauce
250 ml Milch
1 EL Butter
1 EL Mehl
Für die Kräutersauce
3 EL Mayonnaise
1 EL Zitronensaft
2 EL gemischte Kräuter fein gehackt
Außerdem
150 g schwarze Oliven entsteint
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Chilipulver
Semmelbrösel
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
8 Lasagneblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Tomaten überbrühen, häuten und kleinschneiden.
2
4 EL Olivenöl in einer Kasserolle erhitzen. Das gehackte Gemüse darin andünsten. Die Tomaten dazugeben und mitdünsten, dann den Wein angießen. 15 Minuten sanft köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Für die Bechamélsauce die Butter zerlassen, das Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Die Milch unter Rühren nach und nach dazugießen und zum Kochen bringen. Ca. 1 Minute kochen lassen, dann von der Herdplatte ziehen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
In der Zwischenzeit das Nudelwasser aufsetzen.
5
Die Mayonnaise mit den Kräutern und dem Zitronensaft verrühren.
6
Den Fischfond zur Tomatensauce geben. Aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren, die Fischfilets hineinlegen und zugedeckt bei milder Hitze 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Eine Glasform bereit stellen. Die Nudeln portionsweise bissfest garen und auf Küchentüchern abtropfen lassen.
8
2 Lasagneblätter in die Form legen, den Fisch vorsichtig aus der Tomatensauce heben und darauf legen. Die Sauce löffelweise darüber träufeln. Darauf 2 Nudelblätter legen und mit dem restlichen Fisch und belegen. Die Sauce darüber träufeln. Mit Nudelblättern abschließen. Die Bechamélsauce darauf streichen und mit Oliven belegen.
9
Noch ein Nudelblatt und 1-2 EL Kräutermayonnaise darauf geben.
10
Die Glasform ca. 5 Minuten unter den heißen Backofengrill schieben und die oberste Schicht gratinieren.
11
Semmelbrösel, etwas Salz und 1 TL Chilipulver ohne Fett in der Pfanne anrösten, über die Lasagne streuen und sofort servieren.