Fisch-Mayo-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Mayo-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Fisch-Mayo-Salat

Rezept: Fisch-Mayo-Salat
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g pochierter Fisch kalt, in kleine Stücke geschnitten
1 Kopf grüner Salat in Streifen geschnitten
2 kleine rote Rüben gekocht und in dünne Scheiben geschnitten
3 Kartoffeln gekocht, in dünne Scheiben geschnitten
5 gesalzene Sardellen gewässert, filetiert, abgespült, trockengetupft und in dünne Streifen geschnitten
1 EL Kapern
4 Oliven entsteint und in Scheiben geschnitten
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen10 cl Olivenöl
1 EL Weinessig
250 ml Mayonnaise mit verschiedenen Gewürzen, Senf und Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den grünen Salat, die roten Rüben und die Kartoffeln mischen. Ein paar Rüben- und Kartoffelscheiben für die Garnierung beiseite stellen. Die Sardellen, den Fisch, Kapern und Oliven dazugeben, mit Salz, Olivenöl und Essig würzen; gut vermischen. Den Salat auf einer flachen Schüssel anrichten, die Mayonnaise darübergeben, mit den restlichen Rüben- und Kartoffelscheiben belegen und mit einer aus Butter geformten Rosette garnieren.