Fisch mit Kaiserschoten, Mangold und kleine Maiskolben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch mit Kaiserschoten, Mangold und kleine MaiskolbenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Fisch mit Kaiserschoten, Mangold und kleine Maiskolben

Rezept: Fisch mit Kaiserschoten, Mangold und kleine Maiskolben
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g Kabeljaufilet
Jetzt kaufen!3 kleine Limetten
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
200 g frische Zuckerschoten
200 g frischer Mangold
150 g Baby-Maiskolben
2 EL Öl
1 EL Mehl
Kokosmilch bei Amazon kaufen600 ml Kokosmilch ungesüßt
1 rote Paprikaschote
Salz
Pfeffer
5 EL Bambusschösslinge in Julienne geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Eine Limette auspressen und den Saft über den Fisch geben, kurz ziehen lassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Zuckerschoten waschen und putzen. Den Mangold putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Maiskölbchen in Scheiben schneiden. Den Mangold und die Zuckerschoten für 1 Minute blanchieren, eiskalt abschrecken und gut abtropfen.

2

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Die Fischwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Mit Mehl stauben und schluckweise mit Kokosmilch aufgießen. Unter Rühren zum Kochen bringen und das Gemüse zufügen. Die übrigen Limetten waschen, etwas Schale abreiben und die Limetten in Scheiben schneiden. Beides zum Fisch geben, untermengen und unter Rühren ca. 5 Minuten leise köcheln lassen.

3

Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Das Fischragout mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Bambussprossen zufügen, erwärmen und den Fisch in tiefen Tellern verteilt anrichten. Mit den Paprikastreifen garniert servieren. Dazu passt frisch zubereiteter Basmatireis.