Fisch mit Macadamia-Haube und Kapernsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch mit Macadamia-Haube und KapernsoßeDurchschnittliche Bewertung: 41528

Fisch mit Macadamia-Haube und Kapernsoße

Fisch mit Macadamia-Haube und Kapernsoße
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Fischfilets z. B. Heilbutt à ca. 160 g
Jetzt hier kaufen!200 g Macadamianuss
2 Eier
Salz
Pfeffer
50 g Mehl
2 EL Butter
Erdnussöl bei Amazon kaufenErdnussöl für das Blech
Für die Sauce
150 g Joghurt
2 EL saure Schlagsahne
1 EL frisch gehackter Kerbel
1 TL Kapern
Zitronensaft
Kerbel zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Den Fisch waschen und trocken tupfen. Die Nüsse im Mixer grob mahlen und die Eier verquirlen. Die Fischfilets salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Durch die verquirlten Eier ziehen und mit den Nüssen panieren. Auf ein geöltes Backblech legen und mit der Butter in Flöckchen belegen. Im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.
3
Währenddessen für die Sauce den Joghurt mit der sauren Sahne glatt rühren, den Kerbel und die Kapern untermengen und mit dem Zitronensaft abschmecken. Jeweils einen Klecks auf Teller verteilen, darauf die Fischfilets legen und mit Kerbel garnieren. Die restliche Sauce separat dazu reichen.