Fisch-Muschel-Eintopf mit Gemüse und Weißwein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Muschel-Eintopf mit Gemüse und WeißweinDurchschnittliche Bewertung: 41517

Fisch-Muschel-Eintopf mit Gemüse und Weißwein

Fisch-Muschel-Eintopf mit Gemüse und Weißwein
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Miesmuscheln
2 Stangen Staudensellerie in Scheiben
2 gehackte Karotten
2 Lauchstangen in feinen Streifen
200 ml Weißwein
500 g Kabeljaufilet ohne Haut, zerpfiückt
Salz und schwarzer pfeffer aus der Mühle
Dinkelbrot als Beilage
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Miesmuscheln mit einer Bürste unter fließendem Wasser sorgfältig säubern, um Sandreste und andere Verunreinigungen zu entfernen. Muschelbart bei Bedarf einfach herausziehen. Geöffnete und beschädigte Muscheln aussortieren. Unter kaltem Wasser mehrfach klar spülen.

2

In einer großen Pfanne Sellerie, Karotten und Lauch verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen, Muscheln auf das Gemüse geben, Weißwein angießen und abgedeckt einmal aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.

3

Nun den Fisch zwischen den Muscheln verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Direkt aus der Pfanne mit Dinkelbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt übrigens auch ohne Muscheln; ersetzen Sie sie einfach durch mehr Kabeljau.