Fisch nach Müllerin Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch nach Müllerin ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Fisch nach Müllerin Art

Rezept: Fisch nach Müllerin Art
397
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Portionsfische (z. B. Forelle, Lachsforelle, Renke, Merlane )
1 EL Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Mehl
1 EL Butterschmalz oder anderes Fett
1 kleines Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fische eventuell schuppen, innen und außen unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Fische in das heiße Fett geben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite braten, bis sie schön gebräunt sind. Gebratene Fische aus der Pfanne nehmen und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Petersilie waschen, fein hacken, in das Bratfett geben und kurz darin schwenken. Bratfett mit Petersilie über die Fische verteilen.