Fisch nach Thai Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch nach Thai ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Fisch nach Thai Art

mit Kartoffelchips

Fisch nach Thai Art
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Für den Fisch
2 kleine ganze Fisch á 500g, geschuppt, ausgenommen und geputzt
200 g Reismehl
Pflanzenöl zum Frittieren
800 g Süßkartoffeln geschält, in feine Scheiben geschnitten
Koriandergrün zum Servieren
Limettenspalte zum Servieren
Für die Chilisauce
Chili hier kaufen.3 gr. rote Chili entkernt, fein geschnitten
Hier kaufen!2 EL gehackter Ingwer
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen2 EL Fischsauce
80 ml Limettensaft
75 g feiner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Chilisauce Chili, Ingwer, Fischsauce, Limettensaft und Zucker 5 Minuten sirupartig einkochen lassen. Den Fisch schräg einritzen und mit dem Reismehl bestreuen, überschüssiges Mehl abschütteln.

2

Öl im Wok rauchheiß erhitzen und die Fische nacheinander jeweils 2-3 Minuten von jeder Seite goldbraun und knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten.

3

Die Süßkartoffelscheiben portionsweise frittieren, ebenfalls abtropfen lassen. Zusammen mit dem Fisch anrichten und mit Chilisauce, Koriandergrün und Limette servieren. Ergibt 2 Portionen.