Fisch-Päckchen mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Päckchen mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 41521

Fisch-Päckchen mit Kräutern

Rezept: Fisch-Päckchen mit Kräutern
380
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Filets (à 150 g) eines fettarmen Fisches (z. B. Zander, Dorsch, Schollen
Salz , Pfeffer, etwas Zitronensaft
2 Zweige Thymian
500 g Spargel (weiß oder grün oder gemischt)
120 g Reis (Naturreis)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rohr auf 160 °C vorheizen.

2

Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. 

3

Je ein Filet auf ein Stück Alufolie legen, Thymianzweige darauf verteilen, Alufolie zu Päckchen falten, ins vorgeheizte Rohr legen und ca. 30 Minuten garen.

4

Inzwischen Spargel schälen (nur den weißen und nur die unteren zwei Drittel), in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und in Wasser bissfest kochen. Naturreis in 250 ml Salzwasser kochen. Spargel mit Reis vermischen. 

5

Den Fisch aus der Folie nehmen und mit dem Spargelreis servieren.