Fisch-Schaschlikspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-SchaschlikspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Fisch-Schaschlikspieße

für den Grill

Fisch-Schaschlikspieße
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Barschfilet (Goldbarsch), würfelig geschnitten
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
2 Paprika
2 Gewürzgurken
4 Scheiben mageren Speck
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Ketchup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fischfilets würfelig schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und 1/2 Stunde ziehen lassen. Dann trockentupfen, pfeffern und mit Paprika bestreuen. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Die geschälten Zwiebeln vierteln und die Speckstreifen in Vierecke zuschneiden. Die einzelnen Stücke abwechselnd auf Spieße stecken, gut ölen und auf dem Rost unter mehrmaligem Drehen und Bestreichen mit Öl grillen. Mit Petersiliengrün garniert anrichten. Dazu eine Ketchupsoße reichen: Eine Tasse Tomatenketchup etwas salzen, pfeffern und mit Paprika abschmecken.