Fisch- und Meeresfrüchtespieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch- und MeeresfrüchtespießeDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Fisch- und Meeresfrüchtespieße

Rezept: Fisch- und Meeresfrüchtespieße
455
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
175 g küchenfertiger Tintenfisch
12 geschälte Garnelen
200 g Lachsfilet
3 EL Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!75 ml Sojasauce
75 ml trockener Weißwein
Hier kaufen!1 cm frischer Ingwer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
8 Holzspieße
Zitronenachtel zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Holzspieße in kaltes Wasser legen. Den Tintenfisch sorgfältig waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Garnelen eventuell noch entdarmen, waschen und abtropfen lassen.

2

Das Lachsfilet ebenfalls in mundgerechte Würfel schneiden. Tintenfischstücke, Garnelen und Lachsstücke im Wechsel auf die Spieße stecken und in Mehl wenden.

3

Die Sojasauce mit dem Wein in einen Topf geben. Den Ingwer schälen und dazu reiben. Die Sauce zum Kochen bringen.

4

2 EI Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Spieße darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten etwa 3 - 5 Minuten goldbraun anbraten. Die Sauce hinzufügen und in der Pfanne karamellisieren lassen. Die Spieße mit Sauce und Zitronenachteln servieren.