Fisch-Weißkohl-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Weißkohl-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Fisch-Weißkohl-Pfanne

Fisch-Weißkohl-Pfanne
320
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Fischfilet (grob gewürfelt)
etwas Zitronensaft
500 g Weißkohl (fein gehobelt)
6 EL Öl
500 g gekochte Kartoffeln (in dicke Scheiben geschnitten)
Salz
Pfeffer
1 TL zerstoßener Kümmel
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fischfiletwürfel mit Zitronensaft beträufeln.

2

Den Weißkohl in kochendem Salzwasser einmal aufwallen lassen, in ein Sieb abgießen, kalt überbrausen und abtropfen lassen.

3

ln einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen, die Kartoffelscheiben darin braun braten, salzen, herausnehmen und warm stellen. Wieder 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, den blanchierten Weißkohl 2 Minuten braten und anschließend zu den Kartoffeln geben. Weitere 2 EL Öl erhitzen und die Fischwürfel 2-3 Minuten braten. Die Kartoffeln und den Weißkohl darunter mischen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Petersilie kräftig würzen.