Fisch-Zucchini-Auflauf mit Kirschtomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fisch-Zucchini-Auflauf mit KirschtomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Fisch-Zucchini-Auflauf mit Kirschtomaten

Rezept: Fisch-Zucchini-Auflauf mit Kirschtomaten

Fisch-Zucchini-Auflauf mit Kirschtomaten - Kalorienarmer Kabeljau und knackiges Gemüse – das ist eine unschlagbare Kombination.

250
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g junge grüne Bohnen
Salz
2 Zucchini
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 g Cocktailtomate
600 g Kabeljaufilet (küchenfertig)
1 Schuss trockener Weißwein
2 Stiele Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen.

2

Inzwischen Zucchini waschen, putzen. Die Enden abschneiden, Zucchini in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform legen, salzen, pfeffern und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) auf der mittleren Schiene in ca. 5 Minuten goldbraun backen.

3

Bohnen abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und abzupfen.

4

Den Kabeljau unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und 4 gleich große Stücke schneiden.

5

Auflaufform aus dem Ofen nehmen, Zucchini wenden, den Wein zugießen. Tomaten und Bohnen darüber verteilen und den Fisch darauf setzen. Salzen, pfeffern und mit restlichem Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) auf der mittleren Schiene weitere 8–10 Minuten garen.

6

Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken und über den fertigen Auflauf streuen.