Fischauflauf der Provence Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischauflauf der ProvenceDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Fischauflauf der Provence

Fischauflauf der Provence
423
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Gemüsezwiebel abziehen, vierteln, in Streifen schneiden. Auberginen und Zucchini waschen, vom Stengelansatz befreien, halbieren und in Scheiben schneiden. Gemüse in erhitztem Olivenöl andünsten. Evtl. 2 Esslöffel Wasser zugeben.

2

Eine feuerfeste Form mit 1 Teelöffel Butter einfetten. Gemüse hineingeben. Tomaten waschen, den Stengelansatz herausschneiden, die Tomaten enthäuten und entkernen, in Scheiben schneiden, auf dem Gemüse verteilen. Mit Jodsalz und Pfeffer bestreuen.

3

Das Seelachsfilet mit Zitronensaft beträufeln und salzen; auf das Gemüse legen. Mit Pfeffer, Oregano und Basilikum bestreuen. Die restliche Butter in Flöckchen aufsetzen. Im Backofen backen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 180 °C (nicht vorgeheizt)
Gas: etwa Stufe 3 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 20 Minuten.