Fischeintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischeintopfDurchschnittliche Bewertung: 41527

Fischeintopf

Fischeintopf
295
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
300 g fettarme Fischfilet (z. B. Dorsch, Zander, Rotbarsch)
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Bund Suppengrün (Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel)
300 g fest kochende Kartoffeln
200 g Brokkoli
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
Salz , Pfeffer
Hier kaufen!Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Fischfilets in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

2

Daraufhin Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und das Suppengemüse schälen und kleinwürfelig schneiden.

3

-nun die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden, Brokkoli in mundgerechte Stücke teilen. 

4

Anschließend Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig anschwitzen und mit Gemüsebrühe aufgießen.

5

Daraufhin Kartoffeln, Suppengemüse und Lorbeerblatt zufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. 

6

Jetzt Brokkoli und Fischstücke in die Suppe geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen, anschließend das Lorbeerblatt entfernen. 

7

Zuletzt den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen.