Fischeintopf mit Tomaten und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischeintopf mit Tomaten und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Fischeintopf mit Tomaten und Kartoffeln

Rezept: Fischeintopf mit Tomaten und Kartoffeln
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Pellkartoffeln
4 reife Tomaten
800 g frisches Kabeljaufilet
2 EL Zitronensaft frisch gepresst
3 TL getrocknete toskanische Kräuter Thymian, Salbei, Rosmarin, Oregano
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kalt gepresst
Salz
Pfeffer fisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
2

Die Kartoffeln pellen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. 

3

Eine feuerfeste Pfanne mit 1-2 EL Öl einfetten. Den Fisch mit den Kartoffeln hineinschichten und das Ganze mit den Tomatenscheiben belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit den Kräutern bestreuen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Die Pfanne in den heißen Backofen schieben und den Fisch in 20-25 Minuten garen.