0
Drucken
0

Fischerfrühstück

Fischerfrühstück
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Scheiben Schwarzbrote
Joghurtbutter zum Bestreichen
400 g Krabbenfleisch
Saft von 1 Zitronen
Pfeffer, Salz, Petersilie
4 Eier
Fett zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot toasten und leicht mit Butter bestreichen. Krabben mit Zitronensaft und frisch gemahlenem Pfeffer vermengen. Auf das Brot geben.

2

Etwas Fett in einer Pfanne zerlassen und die Spiegeleier braten. Die Eier salzen und pfeffern. Auf die Krabbenbrote legen. Mit Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Perfekter kleiner Imbiss mit Urlaubsflair.

Top-Deals des Tages
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Isosteel Travel Mug Vakuum- Isolierbecher 0,4 L aus 18/8 Edelstahl gebürstet Quickstop Trinkdeckel, titan-grau, VA-9581QAT
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
9,99 €
Läuft ab in:
DIBAG ® 6er Pack Platzsparer Vakuum-Kleiderbeutel 130 x 90 cm. Verbesserte Version 2016
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages