Fischertopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischertopfDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Fischertopf

Rezept: Fischertopf
250
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l entfettete Fleischbrühe
300 g Blumenkohl
300 g tiefgekühlte oder frische grüne Bohnen
1 Lorbeerblatt
4 Pfefferkörner
1 TL Thymian
250 g Tomaten
500 g Rotbarschfilet
Salz
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleischbrühe aufkochen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Blumenkohlröschen und die geputzten Bohnen in die kochende Fleischbrühe geben.

2

Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Thymian zugeben.

Gemüse bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen. 

3

Tomaten einige Sekunden in kochendes Wasser halten, kalt abspülen, häuten,vierteln und die Stielansätze herausschneiden. 

4

Fisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in große Stücke schneiden.

Tomaten- und Fischstücke in die Suppe geben und 10 Minuten in der heißen Flüssigkeit ziehen lassen, aber nicht kochen.

Das Gericht noch einmal abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Blumenkohlröschen am Stiel über Kreuz einschneiden, dadurch werden sie gleichmäßiger gar.