0
Drucken
0

Fischfilet

in goldbrauner Eihülle

Fischfilet
540
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Salatgurke (ca. 500 g)
1 Bund Schnittlauch
4 TL Meerrettich (Glas)
1 kg fertiger Kartoffelsalat
600 g Fischfilet (z. B. Seelachs)
3 EL Zitronensaft
5 EL Mehl
weißer Pfeffer
2 Eier
3 EL Öl
evtl. Bio- Zitronen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gurke putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Gurke, Meerrettich und drei Viertel des Schnittlauchs unter den Kartoffelsalat heben.

2

Fischfilet waschen, trocken tupfen und in 8 gleich große Stücke schneiden. Fisch mit Zitronensaft beträufeln und kurz ziehen lassen.

3

Mehl, Salz und Pfeffer auf einem Teller mischen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Fisch in dem gewürzten Mehl wenden und evtl. überschüssiges Mehl abklopfen.

4

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fisch im Ei wenden und sofort im Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit dem Salat anrichten. Mit übrigem Schnittlauch und Zitronenspalten garnieren.

Top-Deals des Tages
AMIR Digitale waage, 500*0.01g Digitale Taschenwaage,Feinwaage Digitalwaage mit beleuchteter LCD-Anzeige, PCS Funktion, und 500 x 0.01g Kapazität (Splitter)
VON AMAZON
9,19 €
Läuft ab in:
UncleHu Schnittschutzhandschuhe – Küchensicherheit Handschuhe – Hochwertige Performance Statistik EN388 Slash CE Level 5 – Waschbar und für Lebensmittel geeignet, Gute Multitasking Arbeitshandschuhe
VON AMAZON
8,06 €
Läuft ab in:
Platzsparende Premium-Vakuumbeutel, Mehrfach-Pack (3 x klein, mittel, groß & extragroß), 80% mehr Stauraum als andere Marken. Eine gratis Handpumpe für Reisen
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages