Fischfilet auf Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischfilet auf GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Fischfilet auf Gemüse

Rezept: Fischfilet auf Gemüse
420
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Fischfilet in 4 Portionen geteilt
Salz
Pfeffer
2 EL Senf
600 g Gemüse (Knollen- oder Bleichsellerie, Möhren, Lauch, Weißkohl, Kohlrabi, Zucchini)
40 g Butter
1 Zwiebel gewürfelt
1 Bund Petersilie gehackt
250 ml Fleischbrühe
4 EL saure Sahne
1 EL Tomatenmark
40 g Butterflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Fischfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Dann das Gemüse in feine Streifen schneiden.

2

Nun den Ofen auf 200 ºC vorheizen. ln einer feuerfesten Form die Butter zerlassen, die Zwiebel, das gesamte Gemüse und die Hälfte der Petersilie darin andünsten und dann salzen. Daraufhin die Brühe aufgießen und zugedeckt im Ofen etwa 30 Minuten dünsten.

3

Jetzt die Fischstücke auf das fast fertig gegarte Gemüse legen und mit der restlichen Petersilie bestreuen. Die saure Sahne mit dem Tomatenmark verrühren, die Fischstücke damit bestreichen und mit Butterflöckchen belegen. Etwa 15 Minuten im Ofen überbacken.