0
Drucken
0

Fischfilet exotisch

Fischfilet exotisch
495
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Fischfilets à 200g
Salz, Pfeffer
2 EL Mehl
1 Ei
6 EL Semmelbrösel
60 g Butter oder Margarine
2 Bananen
2 Ananasscheiben
2 EL Cocktailkirsche
20 g Butter
3 EL Currypulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Dann mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen. Danach salzen und pfeffern.

2

Ansclhießend die Filets erst dünn in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Semmelbröseln wenden. Die Butter oder Margarine in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen und die Filets erst auf beiden Seiten 1/2 Minute anbraten, dann auf beiden Seiten in je 8 Minuten gar braten. Auf einer Platte anrichten und warm stellen.

3

Als Nächstes die Bananen abziehen und in schräge Scheiben schneiden. Die abgetropfte Ananas würfeln und die Cocktailkirschen ebenfalls abtropfen lassen. (Sie können auch eingemachte Kirschen nehmen.)

4

Mit der Butter ins Fischbratfett in die Pfanne geben. Unter ständigem, vorsichtigem Wenden zartbraun werden lassen, mit Currypulver verrühren und die Früchte über die Fischfilets verteilen. Sofort servieren.

Top-Deals des Tages
sofi Nackenhörnchen
VON AMAZON
23,77 €
Läuft ab in:
AGM filmische Licht Box A4 Size warm Licht Box mit schwarzen Englische Buchstaben, Nummer, Emojis
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Messlöffel,Wuudi 304 Rostfreier Stahl Measuring Spoons Satz von 8 mit Egg Whisk und Messlineal (Als Geschenk) für Mess flüssige und trockene Zutaten
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages