Fischfilet Leopold Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischfilet LeopoldDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Fischfilet Leopold

Fischfilet Leopold
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Paket Fischfilet (TK)
1 EL Petersilie
75 g Mehl
1 Ei
1 TL Salz
4 EL Bier
1 EL Fett
4 EL Tomatenpaprika (aus dem Glas)
1 EL Röstzwiebel (Fertigprodukt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fischfilets antauen lassen. Die Petersilie fein hacken. Aus dem Mehl, dem Ei, dem Salz, der Petersilie und dem Bier einen dicken Eierkuchenteig rühren.

2

Die Fischfilets in dem Teig wenden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Fischfilets beidseitig, wie auf der Packung angegeben, bei mäßiger Hitze braten.

3

Die Tomatenpaprika kleinschneiden, die Stückchen mit den Röstzwiebeln über die Filets geben. Auf einer Platte anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Variante: Die Paprikaschotenstücke und Röstzwiebeln weglassen und je 1 Scheibe Ananas darauf anrichten.