Fischfilet mit Tomaten und Schnittlauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischfilet mit Tomaten und SchnittlauchDurchschnittliche Bewertung: 41528

Fischfilet mit Tomaten und Schnittlauch

in Alufolie gegart

Fischfilet mit Tomaten und Schnittlauch
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet unter fließend kaltem Wasser abspülen, tocken tupfen, säuern, salzen, pfeffern und auf eine geölte Aluminiumfolie legen. Mit Schnittlauch und Tomatenscheiben belegen und locker einschlagen. In trockener, vorgeheizter Aluminiumpfanne ca. 8-10 Minuten garen. Pfanne und Herd bleiben sauber und es entsteht kein Fischgeruch.

Zusätzlicher Tipp

Das Gericht ist für alle Diätformen geeignet, da es eiweißreich, fettarm und leicht ist.