Fischfilet Müllerinart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischfilet MüllerinartDurchschnittliche Bewertung: 41529

Fischfilet Müllerinart

Filet von Fischen aller Art: Lachs, Lachsforelle, Forelle, Waller, Zander, Renke (Felchen), Barsch, Seezunge, Scholle, Steinbutt, Heilbutt

Rezept: Fischfilet Müllerinart
385
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fischfilet in Portionen teilen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abschütteln.

2

Das Butterschmalz in einer Stielpfanne erhitzen, die Fischfilets auf beiden Seiten goldgelb braten und dabei häufig mit der Bratbutter begießen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Petersilie bestreuen und die restliche Bratbutter darüber gießen. Mit Zitronenspalten garnieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

 Als Beilagen eignen sich Butterkartoffeln, grüner Salat, zartes Gemüse, gedünstete Champignons, Kartoffelsalat und Remouladensauce.