Fischfilet portugiesischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Fischfilet portugiesischer Art

Fischfilet portugiesischer Art
410
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Goldbarschfilet waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Weinessig einreiben. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Fischfilets in Mehl wenden, das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin insgesamt 7 Minuten braten, dabei wenden.

2

Dann den Fisch aus dem Fett nehmen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett gelb werden lassen, die Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Soße 2 Minuten kochen, den Fisch damit umgießen und mit Sardellenfilets und einigen Olivenscheiben garnieren. Dazu Salzkartoffeln reichen.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages