Fischfrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischfrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Fischfrikadellen

Rezept: Fischfrikadellen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Farce
500 g Dorschfilet (oder anderen Fisch)
1 Zwiebel
2 Eier (Größe M)
1 dl Weizenmehl
1 dl Kartoffelmehl (oder: 1 dl Kartoffelmus, 1 dl Haferflocken)
3 dl Milch (oder Sahne)
weißer Pfeffer
Salz
Zum Barten
25 g Butter (oder Margarine)
25 g Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch und Zwiebel mehrmals durch den Wolf drehen oder mit dem Mixer pürieren.

Mehl, Salz und Milch einrühren. Dann gequirlte Eier und Gewürze hinzufügen.

2

In der heißen Pfanne beide Fette aufschäumen und klären. Die Fischmasse mit einem nassem Suppenlöffel portionsweise hineingeben.

5 Min. auf jeder Seite braten. Häufiger wenden, dabei die Hitze reduzieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Kartoffeln und zerlassene Butter servieren.

Beliebt auch als kalter Aufschnitt auf Schwarzbrot mit Preiselbeermarmelade.