0
Drucken
0

Fischfrikadellen

Fischfrikadellen
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
Für die Frikadellen
100 g Toastbrot
¼ heiße Milch
2 Zwiebeln
40 g Butter
800 g Tiefkühl-Rotbarschfilet
3 Eier
1 EL gehackter Dill
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
100 ml Keimöl
Für die Senfsauce
250 g Mayonnaise
3 EL Dijonsenf
1 TL geriebener Meerrettich (frisch oder Glas)
1 EL Orangenmarmelade
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
2 EL Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
2 geschlagene Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Minifrikadellen Toastbrot in heißer Milch einweichen. Zwiebeln schälen und in Butter glasig dünsten. Das leicht angetaute Fischfilet im Mixer fein pürieren und dabei das ausgedrückte Toastbrot, die Zwiebeln und Eier dazugeben. Die Kräuter unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
2
Mit nassen Händen Frikadellen von vier cm Durchmesser formen.
3
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Frikadellen portionsweise goldbraun anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4
Für die Senfsauce alle Zutaten gründlich verrühren und zum Schluss die geschlagene Sahne locker unterheben, abschmecken.
Top-Deals des Tages
Iris Aufbewahrungsbox set von Ordnungssystem, Stapelbare mit Handel, Kunststoffbox mit deckel, transparent
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
36,99 €
Läuft ab in:
Iris 135454 At-L luftdichte Boxen
VON AMAZON
Preis: 36,40 €
30,94 €
Läuft ab in:
Iris Aufbewahrungsbox set von Ordnungssystem, Stapelbare mit Handel, Kunststoffbox mit deckel, transparent
VON AMAZON
20,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages