Fischfrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischfrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Fischfrikadellen

Rezept: Fischfrikadellen
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Reste von gekochtem oder gebratenem Fisch
400 g gekochte, zerdrückte Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Muskat
2 EL Paniermehl
40 g Fett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die entgräteten Fischreste sehr fein zerzupfen, mit den zerdrückten oder geriebenen Kartoffeln gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2

Mit Mehl und Paniermehl Frikadellen (kleine Laibchen, die man etwas flachdrückt) formen und in heißem Fett auf beiden Seiten braun braten, bis sie eine leichte Kruste haben.

3

Man kann dazu Soßen, Gemüse oder Salate reichen.