0
Drucken
0

Fischfrikadellen auf thailändische Art

Fischfrikadellen auf thailändische Art
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten weich garen. Abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und fein hacken.
2
Den Fisch waschen, trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden und ebenfalls fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden.
3
Den Fisch mit den Bohnen, dem Ei, der Currypaste, der Fischsauce, dem Limettensaft, der Sojasauce und dem Koriander verkneten und aus der Masse kleine Frikadellen formen. Diese in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun ausbraten, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
KitchenGet - Salz- und Pfefferstreuer Glas Set mit Deckel - Set bestehend aus 2 Streuern je 100ml
VON AMAZON
7,97 €
Läuft ab in:
Aodoor 63 Stück Stoffklammern Wonder Clips, handwerklichen Wunder von Clips Kunststoff Nähen Craft Nähen Zubehöre Kunststoff (9 Farben, 2*1*1.5cm)
VON AMAZON
5,60 €
Läuft ab in:
GA Homefavor Pizzaschneider aus Edelstahl mit Einem 35 cm Durchmesser
VON AMAZON
10,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages