Fischfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41530

Fischfüllung

Rezept: Fischfüllung
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den grätenlosen Fisch in leicht gesalzenem, mit Zitronensaft gewürztem Wasser gar kochen und später im Kochwasser auskühlen lassen. Nach dem Herausnehmen gut abtrocknen lassen und in kleinere Stückchen zerteilen. Mit so viel Mayonnaise verrühren, dass eine geschmeidige Füllung entsteht.

2

Diese mit etwas Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Mit dieser Masse werden die Tomaten gefüllt. Nach Geschmack können in die Füllmasse auch harte Eier in kleinen Stückchen geschnitten werden. Die Eier müssen dabei aber kalt sein.

3

Vor dem Auftragen die Tomaten mit Mayonnaise überziehen, obenauf mit je einem Stückchen kaltem Fisch oder einer Anchovis garnieren.