0
Drucken
0

Fischgulasch mit Speck

Fischgulasch mit Speck
25 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Portionen
4 TK - Seelachsfilets à 100g
50 g Räucherspeck
2 große Zwiebeln
2 gestr. EL Mehl
125 ml klare Fleischbrühe
125 ml saure Sahne
2 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den tiefgekühlten Fisch auf einen Teller legen und in der Küche etwa 1 Stunde auftauen lassen. Den Speck würteln, die Zwiebeln schälen und fein hacken. Beides in einem flachen Topf hellbraun anbraten, mit Mehl bestäuben, umrühren und kurz weiterbraten.

 

2

Klare Fleischbrühe und Sahne dazugießen und dabei immerzu mit dem Schneebesen rühren. Die Sauce aufkochen, Tomatenmark hinzufügen und gut verrühren.

3

Den Fisch in Würfel schneiden, in die Sauce legen und in 10 bis 15 Minuten garziehen lassen. Das Gulasch mit Salz, Pfeffer, Paprika, Zitronenschale und -saft abschmecken, die Petersilie oder den Schnittlauch hineingeben.

Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden

Zusätzlicher Tipp

Richten Sie das Fischgulasch mit Nudeln, Reis oder Salzkartoffen an. Außerdem passt ein knackiger Salat aus frischen Paprikaschoten ein  Endiviensalat.

Top-Deals des Tages
PROCAVE Matratzen-Brücke mit Frottee-Bezug 25 x 200 cm für Doppel-Matratze | Made in Germany | Liebesbrücke in weiß für Doppel-Bett | Matratzen-Keil als Ritzen-Füller für eine große Liegefläche
VON AMAZON
14,02 €
Läuft ab in:
Songmics Schminkhocker
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Libbey Gläser Cocktail-Gläser Longdrink-Set 12 Stück Wasser Glas-Set Gastronomie Qualität stapelbar EVEREST Hi-Ball Glas Kristallglas für kalte oder heiße Getränke
VON AMAZON
9,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages